Kategorie: Uncategorized

Mittwoch | 21.10.2015 | 21:45 Uhr (Ortszeit) | Ali Sami Yen Spor Kompleksi | Istanbul (Türkei) | 33.000 Zuschauende (ca. 150 Gäste) | Champions League (Vorrunde, 3. Spieltag; Männer) | Galatasaray SK – Sport Lisboa e Benfica | 2:1 (2:1) | „Lukas?“ „Podolski!“ „Lukas?“ „Podolski!“ „Lukas?“ „Pooodooolskiii!“ // „Pffftssssscccchhhfffffttvvvvvv“

Ali Sami Yen Spor Kompleksi

Werbeanzeigen

Weiterlesen

Sonntag | 05.07.2015 | 15:00 Uhr | Stadion Auf dem Eichenhügel | Großbeeren (Brandenburg) | ca. 250 Zuschauende (etwa 100 Gäste) | Testspiel (Herren) | SV Grün-Weiß Großbeeren – FC Energie Cottbus | 0:12 (0:7) | „Fußball ist zurück.“ „Puh, eine Woche ohne Fußball, endlich vorbei.“

Stadion Auf dem Eichenhügel

Weiterlesen

Reisegruppe Fußballsport im Zeitspiel-Magazin: Aus Liebe zum Fußball

Zeitspiel_1_cover„Die Entwicklung des Profifußball in den letzten Jahren hat viele langjährige Fans Abstand nehmen lassen und den Fokus auf andere Bereiche des Fußballs gelenkt. Hinzu kommt die oftmals glamouröse und zunehmend auf einen winzigen Ausschnitt der Fußballwelt gerichtete Berichterstattung, die viele interessante Entwicklungen unter den Tisch fallen lässt. Dem wollen wir mit Zeitspiel eine Alternative geben. Und darüber hinaus Fußballgeschichte mit Alltagsgeschichte verbinden. Denn wenn in Lüneburg ein Stadion abgerissen wird, verschwindet mehr als nur ein Sportplatz. Und wenn in Berlin-Spandau ein Verein stirbt, stirbt auch ein Stück Stadtgeschichte. Das sind Dinge, die wir thematisieren wollen. Um den Fußball unterhalb des Profibereichs ein wenig mehr in den Fokus zu rücken und ihm darüber eine stärkere Stimme zu verleihen.“ – so heißt es im Mission Statement der beiden Heftmacher Hardy Grüne und Frank Willig. Die erste Ausgabe des fabulösen Magazins ist gerade erschienen und das Duo Grüne/Willig hat alles richtig gemacht.
Die Premierennummer beschäftigt sich intensiv mit dem Titelthema „Überleben im Turbokapitalismus: Dritt- bis sechstklassige Fußballvereine im Spannungsfeld zwischen Profi(t)fußball, TV-Geldern, Insolvenzgefahr und einbrechenden Zuschauerzahlen“ (über 28 Seiten!).
Weitere Themen sind: – Legende: Borussia Fulda gestern, heute und morgen. // – Global Game: Tansania und sein Fußball. // – Mottenkiste: Fußball in Schlesien, Teil 1 // – Gästeblock: MDCC-Arena Magdeburg. // – Fankurve: Borussia Neunkirchen. // – News: Aktuelles zwischen 3. Liga und Landesligen. // – Krisensitzung: Klubs in der Krise („Insolvenzticker“). // – Groundhoppers Dream: Montserrat. // – Was war da los?: Spandauer SV 1975/76. // – Around the Football World: Aktuelles aus der gesamten Fußballwelt. // – Shootingstar: TSV Steinbach. // – Jays Corner: Preussen-Stadion Berlin. // – Diverse Kurzrubriken wie Collectors Corner, Wappenstube, Eintagsfliege, Lokalrunde, Abstauber, Unverzichtbares Wissen, Kultstätte, Nadelkissen, Jubiläum, Stichtag, Singing Area, Leiden mit den Großen.

Was hat das aber mit der Reisegruppe Fußballsport zu tun, wie es im Titel dieses Eintrags angekündigt wurde?
Nun, zum einen bereist die Reisegruppe Fußballsport oft, sehr, sehr oft, gerade die Plätze unterhalb der Profiligen (hier findet man meist auch die besten Zitate…). Aus Liebe zum Fußball. Ein, sagen wir mal, thematisches Grundinteresse besteht also zwischen den Machern des Zeitspiel-Magazins und dem Macher dieses Blogs.
Und zum anderen ist die Reisegruppe Fußballsport in jeder Ausgabe des Zeitspiel-Magazins mit einem Stadionfoto vertreten. In der oben bereits erwähnten Rubrik „Jays Corner“ widme ich mich, mit dem beliebten Panoramafoto bebildert, jeweils einem Stadion, zeichne eine kurze Geschichte des Grounds bzw. des Vereins nach. In Ausgabe #1 ist der Berliner FC Preussen und dessen Heimstätte, das Preussen-Stadion, zu finden, getitelt mit dem Stadionbild aus dem Blogeintrag vom Spiel am 25.Mai 2014 gegen den Spandauer SV.

Einzelheft (7,80 Euro) bzw. Abos (dann Einzelheft 7 Euro) sind ab sofort direkt über die Zeitspielt-Homepage bestellbar: http://www.zeitspiel-magazin.de/wir-fuer-euch-abo-und-bezug.
Zeitspiel gibt es nicht im Zeitschriftenhandel!
In Berlin wird das Heft jedoch am Freitag, 10. Juli, beim Testspiel zwischen Tennis Borussia Berlin und dem SV Arminia Hannover im Handverkauf zu erwerben sein (19 Uhr, Wally-Wittmann-Sportanlage, Waldschulallee, 14055 Berlin; siehe auch: www.facebook.com/events/935590526484406/).

[Zeitspiel-Magazin-Homepage: www.zeitspiel-magazin.de]
[Zeitspiel-Magazin-Facebookseite: www.facebook.com/zeitspielmagazin]

 

Freitag | 17.04.2015 | 19:00 Uhr (Anpfiff 5 Minuten verspätet) | Waldeckpark | Berlin | 18 Zuschauende (vermutlich 3 Gäste) | Kreisliga C, Staffel 3 (25. Spieltag; Herren) | Berlin Hilalspor II – FC Neukölln II | 3:2 (0:1) | “Ahhh, scheiße, muss man so laut pfeifen?” // “Das hab ich noch nie gesehen!” „Dass beide Torhüter gewechselt werden?“ „Ja, zumindest zu nichtprofessionellen Torhütern. Also eigentlich Feldspielern.“

Waldeckpark

Weiterlesen

Sonntag | 24.08.2014 | 11:00 Uhr | Stadion Lichterfelde | Berlin | 70 Zuschauende (mindestens 7 Gäste) | DFB-Pokal der Frauen (1. Runde) | FC Viktoria Berlin Lichterfelde-Tempelhof – SV Meppen | 3:1 n. V. (2:0, 0:0, 0:0) | „Schön, dass ihr da seid.“

Stadion Lichterfelde

Weiterlesen

Die Reisegruppe Fußballsport hat in der Saison 2012/2013
151 Spiele,
mit 542 Toren,
751.330 Zuschauern,
16x dem Ergebnis 1:1, 15x dem Ergebnis 2:1,
76 Heim-, 30 Auswärtssiegen und 45 Unentschieden,
auf 113 Grounds, davon 87 für die RGFS neuen, gesehen.
Der mit 31 Matches spielreichste Monat war Mai 2013,
die spielreichsten Tage mit jeweils 4 Kicks waren der 16.09.2012 und der 12.05.2013
die höchsten Siege waren je ein 13:0 (04.11.2012, 25.05.2013),
die niedrigste Zuschauerzahl 6 (30.08.2012, 18.04.2013),
die höchste Zuschauerzahl 63.267 (19.05.2013).
In 7 Ländern konnten 6 neue Länderpunkte gemacht werden,
und 26 Spiele besucht, wobei
die weiteste Entfernung das İnönü Stadyumu in Istanbul (Türkei) mit ca. 1740 Kilometern darstellt (21.10.2012).

Die 10 Zitate der Saison lauten
– „Stadion am Zoo, Stadion am Zoo. Stadion am Zoo, oh, Stadion am Zoo.“
– “Müssen wir jetzt wieder rennen?”
– “Du hast Glück, dass ich schon Gelb habe, sonst würde ich dir die Knochen brechen.”
– “Einen Sack Kartoffeln, gestiftet von unserem Sponsor, der Tier- und Saatzucht Mahlsdorf, gewinnt die Eintrittskarte mit der Nummer… elf!”
– “Messi hätte den gemacht.”
– “…singing: don’t worry! About a thing! ‘Cause every little thing is gonna be allright!”
– “Nutten, Crack und Energie Cottbus!”
– “Wir versaufen unser Geld in den Kneipen dieser Welt. International!”
– “Danke, für diesen schönen Spieltag. Danke, für diesen Auswärtssieg. Danke, dass wir zum Fußball fahren, und nicht in den Krieg!”
– “Hannoooover!”

Harte Entscheidung, aber die Spiele der Saison waren
– 18.08.2012 | Poststadion | Berlin | Berliner AK 07 – TSG Hoffenheim | 4:0 (3:0)
– 31.08.2012 | Müngersdorfer Stadion | Köln (Nordrhein-Westfalen)| FC Köln – FC Energie Cottbus | 0:1 (0:1)
– 03.10.2012 | Stadion am Zoo | Halle (Sachsen-Anhalt) | VfL Halle 96 – FC Magdeburg | 0:2 (0:0)
– 16.04.2013 | Karl-Liebknecht-Stadion | Potsdam (Brandenburg) | SV Babelsberg – FC Hansa Rostock | 2:1 (2:1)
– 05.05.2013 | Sportplatz Gatow | Berlin | SC Gatow – Tennis Borussia Berlin | 1:4 (1:2)
– 05.06.2013 | Julius-Hirsch-Sportanlage | Berlin | TuS Makkabi Berlin – Tennis Borussia Berlin | 3:3 (3:0)

international:
– 21.10.2012| İnönü Stadyumu | Istanbul (Türkei) | Beşiktaş JK – Trabzonspor Kulübü | 1:1 (0:1)
– 04.11.2012 | Stadion Ďolíček | Prag (Tschechische Republik) | Bohemians 1905 – FK Viktoria Žižkov | 1:1 (0:0)
– 09.12.2012 | Dens Park Stadium | Dundee (Schottland/Großbritannien) | Dundee FC – Dundee United FC | 0:3 (0:1)
– 20.01.2013 | Amsterdam Arena | Amsterdam (Niederlande) | Amsterdamsche FC Ajax – Feyenoord Rotterdam | 3:0 (2:0)
– 21.02.2013 | Stadio Olimpico | Rom (Italien) | S. S. Lazio – VfL Borussia Mönchengladbach | 2:0 (2:0)
– 29.03.2013 | Herning Stadion | Herning (Dänemark) | FC Midtjylland – FC København | 2:2 (1:0)
– 10.05.2013 | Stadion Hohe Warte | Wien (Österreich) | First Vienna FC – Kapfenberger SV | 2:1 (1:1)

Lieblingsbild
https://reisegruppefussballsport.wordpress.com/2013/04/08/20130408/

Weiterlesen