Getagged: frohnau

Sportplatz Züllichauer Straße: SC Berliner Amateure – Frohnauer SC II

Sonntag | 04.11.2018 | 13:30 Uhr | Sportplatz Züllichauer Straße | Berlin | ca. 90 BesucherInnen (ca. 10 Gäste) | Kreisliga B, Staffel 3 (11. Spieltag) | Männer | SC Berliner Amateure – Frohnauer SC II | 2:3 (0:3) | „Zwei Kohlen drauf!“ // „Du wirst kein Schach-Großmeister beim Fußball.“

2018-11-04_Sportplatz-Züllichauer-Straße_(c)_Reisegruppe-Fußballsport

Advertisements

Sportplatz Ernststraße: FC Arminia Tegel – FC Karaburan Frohnau

Mittwoch | 25.07.2018 | 18:00 Uhr | Sportplatz Ernststraße | Berlin | ca. 50 BesucherInnen | Reinickendorfer Bezirkspokal / Nordpokal (Vorrunde, Gruppe A) | Männer | FC Arminia Tegel – FC Karaburan Frohnau | 1:4 (1:3) | „Ich hatte schon drei Ballkontakte!“ // „Ich bin froh, dass ich mitgekommen bin, das is amüsanter, als ich dachte.“ // „Ich hab nich gefoult, der Ball hat gefoult!“

2018-07-25_Sportplatz-Ernststraße_(c)_Reisegruppe-Fußballsport

Kurt-Ritter-Sportplatz: SFC Friedrichshain – FC Karaburan Frohnau

Sonntag | 13.05.2018 | 14:30 Uhr | Kurt-Ritter-Sportplatz | Berlin | ca. 30 BesucherInnen (2 Gäste) | Kreisliga A, Staffel 3 (26. Spieltag; Männer) | SFC Friedrichshain – FC Karaburan Frohnau | 4:3 (3:2) | „Das is nich der echte Jerome Boateng.“

2018-05-13_Kurt-Ritter-Sportplatz_(c)_Reisegruppe-Fußballsport

Sportplatz Heidenheimer Straße: FC Karaburan Frohnau – SSG Humboldt zu Berlin

Mittwoch | 13.09.2017 | 19:30 Uhr | Sportplatz  Heidenheimer Straße | Berlin | 14 BesucherInnen (keine erkennbaren Gäste) | Kreisliga A, Staffel 3 (3. Spieltag; Männer) | FC Karaburan Frohnau – SSG Humboldt zu Berlin | 2:0 (1:0) | „Wir gehn hin, bis wa nich mehr krauchn könn.“ // „Was los mit euch? Alle machen Fehler!“

Sportplatz Heidenheimer Straße (c) Reisegruppe Fußballsport

Samstag | 23.08.2014 | 14:00 Uhr | Fußballhimmel | Berlin | 16 Zuschauer (5 Gäste) | Kreisliga B, Staffel 5 (2. Spieltag) | SG Blau-Weiß Friedrichshain – FC Karaburan Frohnau | 2:1 (2:0) | „Wir ham auch so’n Arztkoffer … der is aber leer … drei Bier und ’ne Packung Eis sind drin.“

Fußballhimmel

Weiterlesen